Dynamo Camp: die zierpflanzen der Giorgio Tesi Group der marke “Pinocchio” unterstützen das erste ferienlager mit therapeutischem freizeitprogramm in italien


Die Pistoieser Baumschulgruppe fügt der Pflanzenlinie Pinocchio ein soziales Merkmal hinzu, indem sie einen Teil der Verkaufseinnahmen der Mission des Dynamo Camps zuwenden

 

23. Februar 2013 – Dynamo Camp wird Empfänger des Beitrags der Giorgio Tesi Group, einer der führenden Baumschulen Europas für die Produktion von Zierpflanzen, Größe und bepflanzter Fläche, die entschieden hat, diesen Beitrag einem sozialen Zweck zu übertragen.

Die Initiative betrifft den Verkauf der Zierpflanzen Pinocchio, ein Markenzeichen, das die Baumschule dank eines Abkommens mit der Stiftung Collodi, mit dem Motto "The future is green", das die Bedeutung der Ökologie und der Wahl des Grünen, Familien und Kindern klar macht, auf internationaler Ebene lanciert. Zwei Pistoieser Symbole, die sich verbünden und eine weltweite Kampagne fördern, um die Schönheit und den Wert der Pistoier Pflanzen publik zu machen, haben beschlossen das in der Gegend Pistoias liegende Dynamo Camp zu unterstützen.

Giorgio Tesi Group verpflichtet sich dazu einen Teil der Einnahmen aus den Verkaufsverträgen der Pflanzen mit dem Warenzeichen Pinocchio zur Unterstützung der Mission Dynamo Camp zu verwenden, und die Vertragspartner, Großhandelsketten Nordeuropas und Gärten, dazu anzuregen, das Gleiche zu tun.

Dynamo Camp ist das erste Ferienlager mit therapeutischem Freizeitprogramm in Italien, das kostenlos Kinder mit schweren und chronischen Krankheiten, insbesondere onkohämatologische, neurologische und seltene Krankheiten, Spina bifida und Diabetes für einen Ferienaufenthalt zu Gast hat. Im Jahre 2012 haben 1.067 Kinder das Ferienlager besucht. Dynamo Camp wurde 2007 als Sommercamp eröffnet und hat 60 Kinder beherbergt. Von Jahr zu Jahr wuchs die Zahl der Kinder, der aufgenommenen Krankheiten und der Programme. Dynamo Camp beherbergt heute mehr als 1.000 Kinder pro Jahr. Zu bestimmten Terminen können auch gesunde Geschwister und Eltern aufgenommen werden. Es bietet in allen Monaten des Jahres Programme; in den Sommer-, Oster- und Weihnachtsferien, Wochenenden für die Familie, internationale Termine. Das Camp liegt in Limestre in der Provinz Pistoia in einer zum WWF gehörenden Oase aus über 900 Hektar. Die Oasi Dynamo ist Teil des SeriousFun Children‘s Network aus Camps, das 1988 von Paul Newman gegründet wurde und in der ganzen Welt aktiv ist. Dynamo Camp ist ein Projekt der Dynamo Stiftung, wird vom Dynamo Camp Onlus Verband verwaltet, und fast vollständig privat finanziert.

 

 

Zu weiteren Informationen

www.dynamocamp.org

Presseamt

Francesca Maggioni francesca.maggioni@communitygroup.it - Mobil. 3356085000

 

 




Zurück
Giorgio Tesi Group erwartet Sie auf der neuen IPM ESSEN 2018

2018 können die Besucher der 36. Ausgabe der IPM Essen, der bedeutendsten internationalen Messe für den Gartenbau, vom 23. bis 26. Januar einen Teil der neuen "Messe Essen" bewundern, der letztes Jahr von Renovierungsarbeiten betroffen war.

 

Neu...
Komplett lesen >>

FABRIZIO TESI, der neue Vorsitzende der Coldiretti Pistoia

″Gemeinsam überwinden wir eine schwere Zeit″

 

Fabrizio Tesi, 52 Jahre, ist der neue Vorsitzende der Coldiretti Pistoia und zudem der gesetzliche Vertreter der Giorgio Tesi Group, dem in der Zierpflanzenzucht in Europa führenden...
Komplett lesen >>

GIORGIO TESI GROUP IST EINER DER GRNDER DER UNTERNEHMENSVEREINIGUNG

Das in Europa für die Produktion von Zierpflanzen führende Unternehmen, gehört zu den Gründern der Italienischen Unternehmensvereinigung ″Filiera Italia″, eines neuen Verbandes, in der die italienische Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie zusammenwirken,...
Komplett lesen >>